ZDF Hitparade

Die ZDF-Hitparade ist die bekannteste deutsche Schlagerparade die seit Ende der 60er Jahre im ZDF läuft. Der Kult-Moderator Dieter-Thomas Heck stellte bis 1984 dort Stars und Bands mit Ihren Schlagern und Hits vor. Mit mehr als 50% Einschaltquoten war die Hitparade eine der erfolgreichsten Fernsehsendungen der Zeit. Die Zuschauer konnten per Postkarte abstimmen, wer sich für die nächste Sendung qualifiziert und später per TED den Gewinner wählen.
Legendär war auch der Abspann in dem Dieter-Thomas Heck das Team der Hitparade in Höchstgeschwindigkeit spricht: “Kamera, Bildschnitt, technische Leitung, Bildtechnik, …”