Tutti Frutti TV-Show

Mit den Privatsendern wie RTL und Sat1 kamen auch völlig neue Fernsehformate zu den Zuschauern. Die TV-Show Tutti Frutti mit Hugon Eggon Balder gehörte dazu. Insbesondere, weil es die erste deutsch Fernsehshow war, bei der sich die Cin Cin Girls als Teil der Spielshow auszogen und Busen zeigten. Zu dem Tutti Frutti-Ballett gehörten verschiedene Models, die eine bestimmte Frucht mit einer Farbe repräsentierten. Unter traten bekannte Models wie Stella Kobs als Zitrone und Elke Jeinsen als Erdbeere auf. Die Sendung lief von 1990 bis 1993 auf RTL Plus.



RTL Sendung Erotik

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

Kommentare

Kommentar erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 comments

Erstellt von Micha

Ich habe meine Kindheit und Jugend in den 70er und 80er Jahren verbracht und posten daher am liebsten über diese Zeit :-)

Götz Georg ( Schimanski )

Zaubertrolle