McDonald’s Styropor Verpackung

McDonald’s hat in den 80er Jahren seine Hamburger, BigMac oder McRib in Styropor-Boxen serviert. Die konnte man nach dem Verzehr so schön zerdrücken. In Hinblick auf die Umweltverträglichkeit hat McDonald’s die Verpackung für sein Fast-Food Essen dann aber auf Papschachteln umgestellt. Sehr sinnvoll!

Beitrag zur Überpüfung melden

Anzeige

Deine Meinung?

51 Points
Super Schlecht

2 Kommentare

Kommentar erstellen
  1. Ich habe eine Golf 1 von 1983 in der Garage stehen.

    Das Foto habe ich letzten per WhatsApp in eine Oldtimergruppe gepostet mit den Worten:

    Guckt mal, was ich beim Staubsaugen unter dem Sitz gefunden habe!

    Die Leute sind ausgeflippt 😀

  2. Naja Mag ich kann man hier zu nicht sagen. Gottseidank wurde das geändert. Aber ich habe meine Burger damals auch aus den Dinger gegessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image. Drop file here

Anzeige
Anzeige
Teenager & Highschool Komödien der 80er Jahre

Die besten Teenager und Highschool Filme der 80er Jahre

Aida Sicherheitsnadeln