Fernsehen & TV-Serien der 80er

Das Fernseh- & TV-Serien der 1980er Jahre waren von einer Vielzahl von Trends und Entwicklungen geprägt. Einige der wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen waren:

  • Privatfernsehen: In den 80er Jahren, genau 1985, drängt das Privatfernsehen mit den ersten Sendern Sat.1 und RTL plus auf den Fernsehmarkt. Die Sender setzen ihren Schwerpunkt auf Unterhaltung. Man erinnert sich gerne an Kult-Shows wie “Tutti Frutti”, die den Privaten erste Marktanteile verschafften. Gezeigt wurden auch Fernsehformate wie Nachrichten, Talkshows, Quizshows und Unterhaltungsshows.
  • Action-Serien: Es gab eine Vielzahl von Action-Serien, die in den 1980er Jahren sehr beliebt waren. Einige der bekanntesten Serien waren „Ein Colt für alle Fälle“, „Das A-Team“ oder „MacGyver“. Es gab auch eine Reihe von ausländischen Serien, die in Deutschland ausgestrahlt wurden, wie „Dallas“, Miami Vice und „Magnum“.
  • Familienserien: Es gab eine Vielzahl von Familienserien, die sich an ein breites Publikum richteten und die Themen und Probleme des Alltags behandelten. Einige der bekanntesten Serien waren „Die Schwarzwaldklinik“, „Das Traumschiff“ oder die „Bill Cosby Show“.
  • Krimiserien: Es gab auch viele Krimiserien, die in den 1980er Jahren in Deutschland sehr beliebt waren. Einige der bekanntesten Serien waren „Schimanski-Tatort“, „Colombo“ oder „Ein Fall für zwei“.
  • Seifenopern: Die Soaps bzw. Telenovelas, wurden aus Lateinamerika importiert und gewannen zunehmend an Popularität, wie z.B. die Lindenstraße
  • Science Fiction: Grenzenloser Weltraum, Außerirdische und Raumschiffe. Diese Zutaten gehören zum Erfolgsrezept guter Science Fiction Serien. „Captain Future“, „Star Trek-Next Generation“ oder „V- Die außerirdischen Besucher“
  • Kinder- und Jugendserien: Es gab auch eine Reihe von Kinder- und Jugendserien und oft Bildung oder Abenteuer-Themen behandelten. Einige der bekanntesten Serien waren „Meister Eder und sein Pumuckl“, „Fünf Freunde“, „Die Biene Maja“ oder „Pusteblume“.

Insgesamt war das Fernsehen und die TV-Serien der 1980er Jahre in Deutschland sehr vielfältig und es gab viele verschiedene Formate und Genres, von Familienserien bis hin zu Krimi- und Abenteuerserien. Es war eine Zeit, in der das Fernsehen eine zunehmend wichtige Rolle in der Unterhaltung und der Informationsbeschaffung spielte. Durch die Privatsender gewinnt auch die und Fernsehwerbung an Bedeutung.

Einloggen

oder über

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Hier registrieren

Passwort vergessen?

Gib deine Kontodaten ein und wir senden dir einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

Der Link zum zurücksetzen deines Passwortes scheint ungültig oder abgelaufen zu sein

Einloggen

Datenschutz ist uns wichtig!

Zur Sammlung hinzufügen

No Collections

Hier findest du alle Kollektionen, die du zuvor erstellt hast.

Nach oben scrollen