Eurovision Fanfare

Sobald die Eurovision Fanfare und das Eurovisionslogo mit den 12 Sternen auf blauem Grund vor einer Fernsehsendung erklang, war jedem Zuschauer klar, dass es sich um eine Fernsehsendung handelt, die in mehreren europäischen Ländern ausgestrahlt wird. Für die Interessierten sei angemerkt, dass es sich bei der gespielten Fanfare um das Präludium des „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier handelt.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

Kommentare

Kommentar erstellen

    One Ping

    1. Pingback:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Loading…

    0

    Kommentare

    0 comments

    Erstellt von Micha

    Ich habe meine Kindheit und Jugend in den 70er und 80er Jahren verbracht und posten daher am liebsten über diese Zeit :-)

    Agfa Agfamatic Kamera

    Wetterhäuschen