Chess Champion Pocket Chess

Chess Champion Pocket Chess

Das Brett hat keine Sensoren, die Züge müssen über die Tastatur eingegeben werden.
Durch Batteriebetrieb mobiles Gerät.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

20 Points
Super Schlecht

Ein Kommentar

Kommentar erstellen
  1. Den habe ich Anfang der 80er-Jahre zu Weihnachten bekommen und geliebt. Allerdings habe ich ihn nie höher als Level 4 (von 8 möglichen) gespielt, weil mit zunehmender Stärke auch die Berechnungszeit extrem zunahm. Auf Stufe 6 konnte es dann schon mal 30 Minuten dauern, bis der Computer seinen Zug machte. Man konnte damals aber schon bestimmte Stellungen vorgeben und das Gerät konnte kleinere Problemstellungen lösen. Irgendwann änderten sich dann meine Interessen und er verschwand in einer Schublade. Heute steht er wieder im Regal und funktioniert auch nach vierzig Jahren noch wie am ersten Tag – nur leider nehme ich mir viel zu wenig Zeit für ihn…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. Drop file here

* Anzeige *
* Anzeige *
TCR – Total Control Racing

TCR – Total Control Racing

Gemischte Tüte wie damals am Kiosk

Gemischte Tüte wie damals am Kiosk