Blendi Zahnpasta

Wenn ich an Blendi Zahncreme denke, dann habe ich sofort wieder den süßen Erdbeergeschmack in Erinnerung. Auch wenn Blendi Zahnpasta von der Firma Blendax in den 70er Jahren durch Zusatz von Kalzium einen besonderen Kariesschutz versprach, so habe ich Blendi meistens schon vor dem Zähneputzen von der Zahnbürste abgeleckt und verschluckt. Ich glaube, da war ich aber nicht der Einzige, oder?!

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

26 Punkte
Super Schlecht

Kommentare

Kommentar erstellen
  1. Das ist mir genauso ergangen. Und obwohl ich jetzt (mit 69 Jahren) immer noch sehr gute Zähne habe, frage ich mich, ob wir damals nicht mit der Zahnpasta auch größere Mengen an Fluorid verschluckt haben, was – wie ich seit heute weiß – in einer großen Dosis nicht unbedingt gut für die Zähne gewesen wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Airwolf – Fernsehserie

Knisterbrause-Knallbrause