Start » 70er Jahre » Winter mit Schneechaos in den 70er Jahren (1978/1979)

Winter mit Schneechaos in den 70er Jahren (1978/1979)

Am 28. Dezember 1978 lagen die Temperaturen bei zehn Grad über Null, es herrschte also typisches  Schmuddelwetter. Am Nachmittag und in der Nacht stürzen die Temperaturen plötzlich um fast 30 Grad. Eine Unwetterfront schob sich immer weiter über Deutschland und tobte dabei mit Sturm, Schneefall und Frost drei Tage lang. Ein Schneechaos, dass den Menschen, die es erlebten in bleibenden Eindruck behalten haben. Du auch?



Winter mit Schneechaos in den 70er Jahren (1978/1979) Erinnerst Du Dich? Erzähle uns über Deine Erinnerung an damals. Zum Kommentar. Lieben Dank!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

1 Kommentar zu „Winter mit Schneechaos in den 70er Jahren (1978/1979)“

  1. Da hab ich meinen Führerschein angefangen. Zum Glück hatten wir nicht solche Berge an Schnee, aber fast 1 1/2 Meter. Die Winter danach waren auch nicht ohne. Kann mich noch erinnern, das ich Abends Wetterbericht gehört hab um dann Morgens um 5 in der Garage Schneeketten montierte, damit ich in Arbeit kam.

Nach oben scrollen