Kassettenrecorder

es war so 74 als eine neue technische Errungenschaft unser Leben bereicherte. Der Kassettenrecorder. Anfangs als klotziges Gerät mit Zubehör: Stromkabel und Kondensator Mikrofon. So bewaffnet sperrte ich mich in Zimmern ein um Hitparden aufzunehmen. Natürlich wummerte immer einer an die Tür weil er rein musste. Dabei wurde oft auch noch gehustet, gerufen… aber ich entdeckte, das es anders geht. Mein mächster Recorder hatte nicht nur Chromschalter, nein, man konnte ein Überspielkabel erweben. Und den Klang aussteuern. Das war meine Rettung und die Geburtsstunde meiner Audio/Video Leidenschaft.



Kassettenrecorder Erinnerst Du Dich? Erzähle uns über Deine Erinnerung an damals. Zum Kommentar. Lieben Dank!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

2 Kommentare zu „Kassettenrecorder“

  1. Ich glaube in der Schule habe ich so ein Teil auch noch gesehen, ich selber hatte dann aber schon eine richtige kleine Anlage mit integriertem Kassettenlaufwerk.
    Was ich noch in meinem Schrank rumfliegen habe ist noch so ein Diktiergerät mit diesen Minikassetten.

Nach oben scrollen