Arcofalc DRIBBLING

Im Gegensatz zum normalen Tischfußball mußten hier die Spieler mittels Tasten bewegt werden.



Arcofalc DRIBBLING Erinnerst Du Dich? Erzähle uns über Deine Erinnerung an damals. Zum Kommentar. Lieben Dank!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

2 Kommentare zu „Arcofalc DRIBBLING“

  1. Habe es heute nach 40 Jahren wieder einmal ausgepackt! Macht auch als 50 Jähriger noch immer Spaß!
    Das waren noch wertige Spielsachen. Heute muß alles elektronisch sein, sonst macht es keinen Sinn!
    Arme Jugend!

Nach oben scrollen