Spezi Cola Orange

Bei uns gabs noch vor schwip schwap und mezzo eine Cola Orangen Limo. Spezi. Gerne als Synonym für alle Cola Orange benutzt und früher auch in Wirtschaften selbst gemixt. Aber nur eine ist Original. Die Spezi im Blauen Design unter Lizenz der Brauerei Riegele. Es gibt auch eine von Paulaner, aber das hat nix mit der Echten zu tun.

Bevor jemand nachfragt, die Spezi war schon immer Cola Orange. Und Diesel ist Bier mit Cola. In manchen Gegenden auch Dreckige oder Moorwasser.  Ganz selten Spezi.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

11 Points
Super Schlecht

4 Kommentare

Kommentar erstellen
  1. Ich schweif ab..ich wollt eigentlich mit den Lizenzen Klugscheissern und erwähnen das 7up auch nur hier bei uns von Pepsi kommt. Sonst wird 7up in eigener Regie vertrieben. Habe das mitbekommen als ich die neue 7up Cherry probierte und feststellte, das die aus den USA importiert wird und nix mit Pepsi zu tun hat..

  2. Sowas find ich spannend. Mein Gatte belächelt mich immer, wenn ich das Kleingedruckte lese und empört sag das Milka schon wieder von Kraft an Mondelez gewechselt hat oder Nestle mal wieder was gekauft hat… hat bestimmt damit zu tun, das ich mal jahre für ne bekannte Pharmabude Husten Tee gebraut hab, als wir verkauft wurden landeten wir bei einem Grundstoff Hersteller der zu Krüger Kaffee gehörte, der war Teil von Kraft Foods und Jakobs.Das haben wir aber erst mitbekommen als wir Ausweise für den Werksverkauf bekamen…. wie im Paradies! Kaffee und lila Welten zum Halben Preis, dazu der ganze Kraft Kram..

  3. es ist auch interessant, wer mit wem verbandelt ist. Bei Spezi ist es scheinbar auch so wie bei Coca Cola, das die Lizenzen mit der Abnahme vom Grundsirup verbunden ist. Und da kommt der Paulaner daher.. der hatte Anfangs ebenfalls Sirup und Lizenz. Die waren aber clever und haben auch einen Vertrag mit unbestimmter Laufzeit am Namen ausgehandelt. Fürn Appel und Ei. Nun dürfen die den Namen verwenden für ihr eigenes Mixgetränk.

  4. Echt spannend! Ich wusste gar nicht, dass „Spezi“ sogar ein geschützter Markenname der Brauerei Riegele ist. Habe noch ein Bild einer etwas älteren Dose gefunden. Die Dose ist vom Spezi Markengetränkeverband. Das Prinzip für diesen Verband ist: Brauereien kauften bei dem Verband eine Lizenz und dürfen dann für ihre Region unter dem Namen Spezi den Cola-Orange Mix abfüllen und verkaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image.

Eszet Schokolade fürs Brot

Tastentelefon