Schwimmkugelschreiber – Floaty Pen

Schwimmkugelschreiber waren in den 60er und 70er Jahren ein sehr beliebtes Souvenir und außerdem ein tolles Spielzeug. Eigentlich handelt es sich dabei um einen normalen Kugelschreiber mit Miene. Allerdings ist der obere Teil des Kulis transparent und mit Wasser gefüllt. Darin ist ein festes Motiv mit einer art Hintergrundbild zu sehen. Davor schwimmt freibeweglich ein Motiv wie z.B. eine Bahn. Meist trägt der Schwimmkugelschreiber auch noch einen Werbeschriftzug. Noch heute werden die Kulis von der Firma Eskesen produziert.

Schwimmkugelschreiber – Floaty Pen Erinnerst Du Dich? Wir freuen uns über Deine Erinnerung an damals Kommentar. Lieben Dank!!!

Jetzt abstimmen

87 Stimmen
Super Schlecht
Mehr

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

2 Kommentare zu „Schwimmkugelschreiber – Floaty Pen“

  1. Kann mich auch noch an diese Stifte erinnern! In meiner Schule hatte jemand mal so einen. Den wollte dann natürlich jeder mal ansehen und ausprobieren! Glaube er hat ihn dann nicht mehr mitgebracht.

Einloggen

oder über

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Hier registrieren

Passwort vergessen?

Gib deine Kontodaten ein und wir senden dir einen Link, um dein Passwort zurückzusetzen.

Der Link zum zurücksetzen deines Passwortes scheint ungültig oder abgelaufen zu sein

Einloggen

Datenschutz ist uns wichtig!

Zur Sammlung hinzufügen

No Collections

Hier findest du alle Kollektionen, die du zuvor erstellt hast.

Nach oben scrollen