Miniflipper – Taschenflipper

Meinen Miniflipper (auch bekannt als Taschenflipper oder Flipperspiel) habe ich in den 70er Jahren immer zum spielen bei mir gehabt. Es hat Spaß gemacht darum zu spielen wer die meisten Punkte mit der kleinen Stahlkugel erziehlt. Dabei war es gar nicht so einfach über die Spannfeder (Plunger) die Kugel so zu spielen, dass sie nicht unten durchfällt. Der Miniflipper war ein tolles Geschicklichkeitsspiel bei Kindergeburtstagen und auf dem Schulhof.

[asa]B0059HBQQ6[/asa]

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

Kommentare

Kommentar erstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 comments

Erstellt von Micha

Ich habe meine Kindheit und Jugend in den 70er und 80er Jahren verbracht und posten daher am liebsten über diese Zeit :-)

Höhle bauen

Der Preis ist heiss