Magnet Seifenhalter

Der Magnet Seifenhalter war das Sanitärzubehör der 70er und 80er Jahre. Der Seifenhalter wurde per doppelseitigem Klebeband an die Fliesen geklebt. Am Ende des Arms war ein Magnet befestigt. Dann hat man einfach ein Stahlplättchen (sah aus wie ein Bierdeckel) in die Seife gedrückt. Wenn man dann die Seife an den Magnet hielt, blieb sie am Seifanhalter hängen. So lag sie nicht im Wasser und konnte vernünftig trocknen. Genial einfach und totaler Kult.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Kommentare

0 comments

Erstellt von Micha

Ich habe meine Kindheit und Jugend in den 70er und 80er Jahren verbracht und posten daher am liebsten über diese Zeit :-)

Cowboystiefel

Bonanza