Horten Kaufhaus

Bei Horten war ich in den 70er und 80ern Jahren immer mit meinen Eltern einkaufen. Horten war ein Kaufhaus , bei dem es alles gab (Vollsortiment). Neben dem umfangreichen Angebot konnte man in viele Filialen auch im Restaurant „bon appetit“ essen. Die Fassade der Horten Warenhäuser konnte man schon von weitem anhand der sogenannten Hortenkacheln erkennen. In den 90er Jahren wurden die meisten Hoten-Kaufhäuser geschlossen oder in Galeria Kaufhof umgewandelt.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

36 Punkte
Super Schlecht

Kommentare

Kommentar erstellen
  1. ich habe dort Anfang der 70er als Abteilunsleiter Schreibwaren, Schallplatten und Bücher gearbeitet. Auch die Zweigniederlassungen Lehe und Geestemünde habe ich betreut. Mir hat es seinerzeit sehr leid getan Bremerhaven zu verlassen.

  2. Unser ehemaliger Horten ist heute ein Galaria Kaufhof. Nur wie lange noch? Karstadt-Kaufhof will bzw. muss viele Filialen schließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Star Wars Action Figuren von Kenner

Coca Cola Olympischer Hauptsponsor 1984