Start » 70er Jahre » Filme der 70er » Der weiße Hai (1975)

Der weiße Hai (1975)

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1001334523

„Der weiße Hai“ ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1975. Der von Steven Spielberg produzierte Tierhorror mit Roy Scheider in der Hauptrolle sorgte in seinem Erscheinungsjahr für einen großen Erfolg an den Kinokassen.

Der idyllische Badeort Amity wird eines Tages Schauplatz einer Haiattacke, bei der ein Badegast auf tragische Weise ums Leben kommt. Doch trotz Warnungen des Polizeichefs Brody entscheidet sich die Stadtverwaltung zunächst gegen eine Schließung des Strandes. Immerhin steht die Feriensaison bevor, und man möchte natürlich keine Touristen mit Schauergeschichten über einen angeblichen Killerhai abschrecken und finanzielle Einbußen riskieren.

So dauert es nicht lange, bis der gigantische „Weiße Riese“ ein weiteres Mal zuschlägt und einen kleinen Jungen beim Planschen im Meer verschlingt. Nun ist guter Rat teuer, und trotz anfänglichem Widerstand der Behörden wird dennoch eine Tötungsprämie auf den Hai ausgesetzt.

Damit das Tier die Anzahl der Urlauber in dem beschaulichen Touristenstädtchen nicht weiter dezimiert, bricht Brody zusammen mit dem Haijäger Quint und dem Meeresbiologen Hooper in dessen Boot auf, um das Monster zur Strecke zu bringen. Dass sich dieses Unterfangen als alles andere als einfach herausstellt, muss der eine oder andere Teilnehmer in der Folge des Einsatzes am eigenen Leib erfahren.

Ja, an so manche blutrünstige Szene auf dem Boot konnte ich mich noch lange erinnern, nachdem ich den Film zum ersten Mal gesehen hatte. Das war allerdings schon einige Jahre später bei einer Ausstrahlung im Fernsehen in den frühen 80ern.

Auch die Fortsetzung „Der weiße Hai 2“ aus dem Jahr 1978, in der unter anderem auch Brodys beiden Söhne ins Visier des gefräßigen Riesen geraten, ist mir gut im Gedächtnis geblieben und hat meinem damals gerade erwachten Interesse für derartige Filme neue Nahrung verschafft. 🙂 In den Jahren 1983 und 1987 wurde die erfolgreiche Reihe mit den beiden letzten Teilen vervollständigt.



Der weiße Hai (1975) Erinnerst Du Dich? Erzähle uns über Deine Erinnerung an damals. Zum Kommentar. Lieben Dank!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

3 Kommentare zu „Der weiße Hai (1975)“

  1. Kleine Korrektur, ich meinte den Moby Dick Film mit Gregory Peck, neben dem weissen Hai der beste und spannenste Film wenn es um die Jagd auf hoher See geht. Einmal halt nach dem Hai und einmal nach dem Wal.
    Wobei ich Moby Dick den Wal damals eher schon als Opfer gesehen habe und nicht als Bestie im Gegensatz zum weissen Hai.

  2. Es kann nur einen geben, oft kopiert und doch nie erreicht!
    Der erste weisse Hai Film ist zurecht ein Klassiker den ich mir auch heute noch immer wieder mal ansehen kann, starke Schauspieler, spannende Musik, tolle Atmosphäre und selbst die noch handgemachten Tricks sind gut gealtert!
    Für mich immer noch besser als dieses ganze CGI Gedöns bei den heutigen Filmen. Vor gar nicht so langer Zeit habe ich auch mal wieder Moby Dick gesehen mit Charles Hesten der ja noch älter ist, der Film hat mich als kleiner Junge beeindruckt und zu meiner Überraschung tut er das auch noch heute! Das sind echt zeitlose Perlen der Filmgeschichte.

Nach oben scrollen