Die kleine Raupe Nimmersatt

Die kleine Raupe Nimmersatt

Die kleine Raupe Nimmersatt
https://multimedia.knv.de

Ein beliebtes Kinderbuch aus der damaligen Zeit war „Die kleine Raupe Nimmersatt“. Gefräßig wie sie nun mal war und ihrem Namen somit alle Ehre machend, hat sich das kleine Krabbeltier Tag für Tag, Seite um Seite durch abgebildete Früchte, Tortenstücke, Käsescheiben, Muffins, saure Gurken, Würstchen, Eis und viele andere Leckereien gefuttert, bis sie am Ende der Woche fürchterliche Bauchschmerzen bekam.

In jedem angeknabberten Lebensmittel hinterließ sie ein Loch, das in die dicken Pappseiten eingestanzt war. Ihr Appetit war wirklich ungezügelt, aber wenigstens wurde anhand des Buches auf pädagogisch-wertvolle Weise vermittelt, woher der Schweizer Käse wohl seine Löcher hat. 😉

* Anzeige *

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

* Anzeige *
* Anzeige *
Tom Berry Comic

Tom Berry Comic

Trickfilmzeit mit Adelheid

Trickfilmzeit mit Adelheid