Bockspringen – Schulsport

Bockspringen war für viele von uns die Horror-Disziplin beim Geräteturnen. Aufgabe war es mit Hilfe des Sprungbretts oder in der einfachen Variante mit dem Trampolin über den Bock zu springen. Aber wehe, man(n) schafft es nicht, dann wurde es schmerzhaft 😉

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

18 Punkte
Super Schlecht

Kommentare

Kommentar erstellen
  1. Bockspringen in Hocke (Beine durch Arme), in Grätsche, das gab es dann noch in Grätsche über Pferd. Für was braucht man das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Klick- Klack Kugeln

Hollywoodschaukel