Agfa Agfamatic Kamera

Agfamatic waren die sogenannten „Ritsch-Ratsch-Klick“ Kameras von Agfa, bei der man durch zusammendrücken des Gehäuses sehr einfach den Film um ein Bild weitertransportieren konnte. Aufgrund der kleinen Maße und der einfachen Bedienung war die Agfa Kamera mit dem Kasettenfilm in den 70er Jahren sehr bekannt und beliebt.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

39 Points
Super Schlecht

7 Kommentare

Kommentar erstellen
  1. Ja die hatte ich auch noch in den 80ern. Als Vorläufer hatte ich eine Kodak Instamatic, die machte quadratische Bilder, hatte aber schon die Film Kassette. Man kann es den Jungen garnicht erklären, das wir über eine Woche auf unscharfe und verwackelte Bilder warten mussten…

  2. Hatte ich auch. Nicht zu vergessen die Blitzwürfel zum Aufstecken! Zum Glück hat man heute die Handykamera, ist ja wesentlich einfacher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image.

Es war einmal… der Mensch – Comic

Eurovision Fanfare