Rote Zuckerhasen

Kennt die jemand? Ich komm ja von Bayern, wo ja immer was anders war…  Was hab ich mich über rote Zuckerhasen in den 60ern im Osternest gefreut. Die glänzten so schön und  ware vom Nest immer die letzten die vernascht wurden, weil ich sie nicht kaputt machen wollte. Irgendwann gabs die fast gar nicht mehr und jetzt würd ich sie gerne wieder im Nest verstecken… in meinem eigenen… ich hab einen Konditor gefunden, der sie noch herstellt und verschickt. Das werd ich probieren. 

Es gab auch braune Karamel Hasen und welche aus Krokant. Mir war der leichte Himbeergeschmack lieber und wie erwähnt waren die ein Roten ein Hingucker.

Beitrag zur Überpüfung melden

Deine Meinung?

4 Points
Super Schlecht

Ein Kommentar

Kommentar erstellen
  1. Übrigens werden die jetzt aus Isomalt gemacht. Das hat fast keine Kalorien und ist Zahnfreundlicher. Wie die zuckerfreien Hustenbonbons.Das funktioniert auch..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image.

Granatsplitter und Schokobananen

BRAVO Starschnitt