, Alter Führerschein

Alter Führerschein

, Alter Führerschein
https://www.tuev-nord.de/de/privatkunden/verkehr/fuehrerschein/fuehrerschein-umtauschen/

Lange Zeit hat er uns begleitet, der gute alte Papierführerschein, im Volksmund auch gerne als „Lappen“ bezeichnet. Zunächst in Grau, bis er ab dem Jahr 1986 in der Farbe Rosa und einem etwas kleineren Format ausgestellt wurde. Das im Lauf der Jahre oftmals ziemlich zerfledderte Dokument mit einem Foto drin, anhand dessen man schon am Stil der Frisur das ungefähre Ausstellungsdatum erahnen konnte, war doch irgendwie der ganze Stolz eines jeden Kraftfahrzeugführers.

Wie aufregend war es damals, als man nach bestandener Prüfung endlich die langersehnte Fahrerlaubnis in den Händen hielt. Von da an wollte man sie auch nie wieder hergeben. Doch leider hielt das „Nie“ nicht für immer. Mittlerweile läuft die Umtauschfrist für die liebgewonnenen Papierführerscheine in einen EU-Führerschein im Scheckkartenformat auf Hochtouren. Dieses Jahr bin ich selbst an der Reihe und muss meinem rosafarbenen Lappen Adieu sagen. Natürlich werde ich ihn als Erinnerungsstück behalten, aber es ist nun einfach nicht mehr dasselbe.

Alter Führerschein? Wir freuen uns über Deine Erinnerung oder ein Bild im Kommentar. Lieben Dank!!!

Beitrag zur Überpüfung melden

Anzeige

Deine Meinung?

5 Points
Super Schlecht

2 Kommentare

Kommentar erstellen
  1. Ja der gute alte Lappen, den habe ich auch noch immer in meinem Portemonnaie. Schöner als so eine Plastikkarte!
    Selbst meinen alten Mofa-Führerschein habe ich noch zuhause.
    Auf Fleppenfriedhof.de kann man die auch online verewigen, was ich auch schon getan habe. 🙂

  2. Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximal Dateigröße: 10 MB. Sie können hochladen: Bilder. . Drop files here

, Hanni und Nanni – Bücherreihe

Hanni und Nanni – Bücherreihe

, Stimmungsring

Stimmungsring

Anzeige